Gottesdienstort im neuen Jahr - zum Teil verändert!

kirchgartentannenbaum
Bildrechte: privat

Im neuen Jahr (Januar bis März) verlegen wir die meisten Gottesdienste aus Kochel ins Bonhoefferhaus nach Benediktbeuern. Dort haben wir mehr Platz und können besser heizen und lüften. Bis auf den letzten Sonntag im Monat werden alle Gottesdienste in Benediktbeuern gefeiert. Am jeweils letzten Sonntag im Monat ist der Gottesdienst nach wie vor in Kochel. Es gilt FFP2-Maskenpflicht und der übliche Mindestabstand.